Kontakt

HOLZBAU
BADEN-WÜRTTEMBERG


Hellmuth-Hirth-Straße 7
73760 Ostfildern

Tel.: 0711 23 996-50
Fax: 0711 23 996-60
info@holzbau-online.de

E-MAIL
ANFAHRT 

Mitgliederbereich

Partner-Netzwerk

HOLZBAU Baden-Württemberg geht mit ausgewählten Partner Kooperationen ein, die exklusiv von Innungsmitgliedern in Anspruch genommen werden können. Die Vorteile bestehen nicht nur in bedeutenden finanziellen Vergünstigungen, sondern auch in der Expertise der Kooperationspartner.

Energie Effizienz Profi

Die Energie Effizienz Profis (EEP) bieten unseren Mitgliedern von HOLZBAU BW einen Service, mit dem Sie einfach und innerhalb von wenigen Werktagen Förderanträge für energetische Sanierungen nach BAFA BEG, wie zum Beispiel Dachmodernisierungen, für Ihre Kunden stellen können. Damit sorgen Sie für große Planungssicherheit und -Kapazität und bieten Ihren Kunden Einsparungen zwischen 15% und 70% bei der Sanierungsmaßnahme.

Über einen Weblink können Sie Angebote zur kostenfreien Förderfähigkeitsprüfung hochladen und stoßen bei Zustimmung Ihres Kunden gleichzeitig die Fördermittelbeantragung über Energie Effizienz Profi an.

EEP prüft die Förderfähigkeit innerhalb 24 Stunden, stellt für Ihren Kunden den Antrag und begleitet die Abwicklung bis zum Verwendungsnachweis.
Ihr Vorteil: keine Kosten, schneller Vollservice für Ihre Kunden, rasche Bearbeitung.

Das Anfrage-Formular sowie den Ablauf und einen tagesaktuellen Förderrechner finden Sie unter https://energieeffizienzprofi.de/partner/holzbaubw/

Energie Effizienz Profi Ansprechpartner:
Robin Apel: r.apel@energieeffizienzprofi.de
Carsten Pistor: c.pistor@energieeffizienzprofi.de
Telefon

T.: 02375 63 98 780


Lückel & Partner

Mit dem Boom des Holzbaus und der riesigen Nachfrage nach energetischen Sanierungen stehen viele Zimmereien und Holzbauunternehmen vor wichtigen Entscheidungen, wie das Unternehmen weiterzuentwickeln ist. Wachstum, um die Chancen zu nutzen, die Ertragskraft zu verbessern und neue Projektgrößen zu realisieren, ist aktuell für viele Unternehmen ein zentrales Thema.

Wachstum ist allerdings auch eine große Herausforderung, die genau abgewogen und sorgfältig vorbereitet werden muss. Um ein gesundes Wachstum des Unternehmens zu ermöglichen und die Risiken im Auge zu behalten, muss vorab die finanzielle Lage des Unternehmens genau bekannt sein und überwacht werden.
Der dauerhafte Erfolg einer Zimmerei hängt maßgeblich am Überblick und der Kontrolle über den Betrieb. Wesentlicher Bestandteil ist dabei die Kenntnis der die finanzielle Situation im Unternehmen zu jeder Zeit. Um dies zu erreichen, ist die Einrichtung eines Controllingsystems ratsam, das die ganzen Informationen und Zahlen zu sinnvollen Aussagen über Liquidität, Produktivität und Ertragskraft umwandelt. 

Das ist leichter gesagt als getan, denn der Aufbau eines Controllingsystems im Betrieb ist eine Aufgabe, die Zeit und Erfahrung benötigt. Das ist sehr oft ohne externe Unterstützung nicht zu schaffen, da Wissen, Erfahrung und die notwendigen Werkzeuge erforderlich sind. Mit unserer Kooperation mit Lückel & Partner bieten wir Ihnen eine gesicherte Zusammenarbeit mit einem Experten für die langfristige Begleitung komplexer betriebswirtschaftlicher Aufgaben. 

Wenn Sie hierfür Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Achim Fuderer, Betriebswirtschaftlicher Berater
fuderer@holzbau-online.de
T.: 0711 2399657

Thomas Lückel, Lückel & Partner
thomas.lueckel@lup-beratung.de
T.: 02751 93636

Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zur Kooperation zwischen Holzbau Baden-Württemberg und Lückel & Partner.


Ein Interview zur Zusammenarbeit mit Lückel & Partner

Ihre Zimmerei“ aus Reutlingen mit den Geschäftsführern Joscha Hohnberg und Mario Müller haben mit unserem Partner Lückel & Partner das betriebswirtschaftliche Controlling eingeführt. Lesen Sie im Interview wie die Beratung ablief und welche Erfahrungen sie gemacht haben.

Zum Interview


DAISS Versicherungsmakler

DAISS berät und betreut gewerbliche und private Kunden und vertritt deren Interessen gegenüber den Versicherungsgesellschaften. Seit über 20 Jahren sind sie bereits Kooperationspartner von HOLZBAU BADEN-WÜRTTEMBERG.

Wenn Sie Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an:

DAISS: Thomas Ebeling
Tel. 071 41 / 70 99 20
E-Mail: t.ebeling@daiss.eu

DAISS: Harry Wessely
Tel. 071 41 / 70 99 24
E-Mail: h.wessely@daiss.eu


BAMAKA AG

Die BAMAKA ist die größte Einkaufsgesellschaft der deutschen Bauwirtschaft. Sie verhandelt mit Herstellern und Lieferanten von Investitionsgütern und Baustoffen sowie Anbietern verschiedenster Dienstleistungen attraktive Einkaufskonditionen und Großkundenverträge. Das eigene Handelssortiment der BAMAKA bietet Ihnen weitere günstige Einkaufskonditionen und große Einsparmöglichkeiten. 

Die Inanspruchnahme der Vergünstigungen ist für Sie als Mitglied des Verbandes des Zimmerer- und Holzbaugewerbes Baden-Württemberg kostenfrei. Lediglich bei den Angeboten einiger PKW-Hersteller fällt derzeit eine geringe Bearbeitungsgebühr an. Um die Rabatte aus den Großkundenverträgen beanspruchen zu können, müssen Sie nur eine Vereinbarung mit der BAMAKA unterzeichnen und an die BAMAKA zurücksenden. Anschließend erhalten Sie ein Passwort für den Zugang zum geschlossenen Kundenbereich auf https://bamaka.de. Dort finden Sie Details zum BAMAKA Angebot.

Wenn Sie Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an:

BAMAKA: Kundenservice
Tel. 022 24 / 98 10 88-77
E-Mail: service@bamaka.de

Geschäftsstelle HOLZBAU BW: Paul Schüle
Tel. 07 11 / 23 99 6-55
E-Mail: schuele@holzbau-online.de