Startseite  |   Kontakt  |   Impressum
Magazin - Verband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes Baden-Württemberg
Zurück zur Übersicht


Aktuell: April 2018

TOUR de LÄNDLE 2018

Informationen und Netzwerken

TOUR de LÄNDLE

Auch in diesem Jahr wurde die TOUR de LÄNDLE in fünf Etappen durchgeführt. Zu den halbtägigen Veranstaltungen in Biberach, Empfingen, Wiesloch, Ostfildern und Stimpfach-Rechenberg kamen in diesem Jahr wieder weit über 300 Holzbau-Unternehmer, auch eine Handvoll Nicht-Innungsbetriebe konnten erreicht werden.

Neben den rechtlichen und technischen Vorträgen von den Mitarbeitern der Verbandsgeschäftstelle, informierte der Stellvertretende Präsident des Landesverbands, Gerd Renz (Obermeister der Zimmerer-Innung Reutlingen) über die aktuellen Entwicklungen zum Thema Arbeitssicherheit. Nachdem die BG BAU jetzt erstmals die höheren Beiträge an die Mitglieder weiterberechnete, mußte der Referent Rudolf Becker von der BG BAU in Böblingen doch sehr viele Fragen beantworten.

Auch wenn die Teilnehmerzahlen der TOUR de LÄNDLE 2018 nicht ganz die Höhe der letztjährigen Veranstaltungsreihe erreichte, so wird die Reihe dennoch fortgesetzt, so Josef Schlosser, Präsident des Verbandes. "Es ist eine der vordringlichen Aufgaben des Landesverbandes, wichtige und aktuelle Informationen möglichst zeitnah unseren Mitgliedern nahezubringen. Dabei bieten die fünf Veranstaltungen der TOUR de LÄNDLE die beste Möglichkeit, mit den Innungsmitgliedern in direkten Kontakt zu kommen!"