Startseite  |   Kontakt  |   Impressum

Holzbaupreis 2018 ausgelobt

Jetzt bewerben!

Holzbaupreis 2018

Alle drei Jahre prämiert der Holzbaupreis Baden-Württemberg herausragende Objekte in moderner, vorbildlicher und wegweisender Holzbauweise. 2018 besteht wieder die Gelegenheit an diesem Wettbewerb teilzunehmen, für den Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, die Schirmherrschaft übernommen hat. Die Ergebnisse der vergangenen Jahre sind ein eindrucksvoller Beleg für die hohe planerische Kompetenz, die moderne, effiziente und gut durchdachte Holzbauobjekte hervorbringt. Zum anderen sind sie auch wichtiger Gradmesser, wie sich der Holzbau im Land entwickelt, welche Trends sich abzeichnen und wo Politik neue Akzente setzen sollte

> Ausführliche Informationen und Download der Bewerbungsunterlagen

Umweltpreis für Unternehmen 2018

Jetzt bewerben!

Umweltpreis 2018

Es ist wieder soweit - ab sofort können sich Unternehmen und Selbständige aus Industrie, Handel, Dienstleistung und aus dem Handwerk für den baden-württembergischen Umweltpreis bewerben. Gesucht werden Unternehmen, die Umweltschutz im Alltag mit Herz und Verstand leben.

Mit dem Umweltpreis für Unternehmen werden Vorbilder im betrieblichen Umweltschutz und des nachhaltigen Wirtschaftens ausgezeichnet. Der Preis wird in folgenden Kategorien vergeben:
  • Industrieunternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitende
  • Industrieunternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitende
  • Dienstleistung und Handel
  • Handwerk mit weniger als 100 Mitarbeitende
Größere Handwerksbetriebe bewerben sich in einer der Kategorien Industrie.

> Ausführliche Informationen und Download der Bewerbungsunterlagen

Wir zimmern sicher!

Arbeitssicherheit ist Aufgabe aller Beteiligten!

Wir zimmern sicher!

Auf dem Mediendialog zur DACH+HOLZ International 2018 am 27. September 2017 in München diskutierten Spezialisten, Wissenschaftler und Handwerker über das Thema Arbeitssicherheit im Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk.

Eine große Chance die Arbeitsunfälle im Zimmererhandwerk deutlich zu reduzieren, sieht Gerd Renz, Vizepräsident von Holzbau Baden-Württemberg, in den gerade angelaufenen Tagesseminaren zur Arbeitssicherheit „WIR ZIMMERN SICHER!“ der BG BAU in Kooperation mit Holzbau Deutschland. Zu diesen Seminaren werden auch die Zimmerer- und Holzbauunternehmen eingeladen, die nicht über eine Innung beim Verband organisiert sind. (Gesamte Pressemitteilung lesen)

Die Termine der Tagesseminare der BG Bau sind alle online einsehbar. Sollten Sie noch keine Einladung zu einem Termin erhalten haben, können Sie sich auch gleich über die BG Bau anmelden:

>> Zur Webseite der BG Bau

Technische Beratung vom Bundesministerium für Wirtschaft
Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.